First law of Computer Generated Imaging, CGI

If one can take a real world digital picture then one is also able to computer generate it.

  • No matter time and effort takes to setup scene and to perform the render.
  • No matter present’s common algorithms flaw – future’s will excel!

Der Ker‘ Ub neuer Spruch

Ho Li-Stigg, der Sohn einer asiatischen Porzellanfabrikantin und eines europäischen Windparkbetreibers, traute, unter der brennenden ägyptischen Sonne in der Wüste bei Kairo, seinen Augen nicht. Vor ihm stand, die in Stein gemeisselte Anmut der äonenalten Sphynx. „Es muss diese elende Hitze vom frühen Nachmittag sein.“, sagte Ho sich. Die Sphynx vor ihm war kurz zuvor noch schnödes, verwittertes Gestein, doch nun präsentierte sie ungesehene Farbe und Geschmeidigkeit. Ihr Fell glänzte und lag ordentlich als wäre es eben gestriegelt und reinlich geleckt worden. Der Schmuck aus Gold und Edelsteinen um ihren Hals funkelte ehrgiebig und erhaben. Unter ihrem schlafenden Antlitz erweichten sich Hos Knie. „Unmöglich.“, stammelte Ho klammen Herzens, das mehrere Schläge aussetzte als die Augen der Sphynx so zuckten als würde sie nach langem, tiefen, ruhsamen Schlaf erwachen. „Es muss am honigsüssen, bitteraromatischen Tee heute Morgen, von diesem schrulligen Araber Alachim Njid Phohydd, liegen.“ Li-Stigg versuchte sich zu trösteten, in dem er dies mehrfach zu sich sagte. Doch die Sphynx schlug, nach dem ihr wunderschönes Gesicht eine einvernehmende Farbe gewonnen hatte, ihre gleissend blendenden blauen Augen auf, gähnte kurz und freundlich. „Mensch, hör zu! Es ist höchste Zeit!“ Ihr Schwanz schlängelte sich gleitend am Horizont, wobei seine Spitze hin und her zuckte. „Legt die Hieroglyphen nieder! Hört auf die Wenigen vor Euch und öffnet Euch Ihrer Worte und Symbole. Was weit früher war, war falsch, was vor kurzem war, ist richtig und doch beides nebelhaft. Seid mutig und wagt zu erkennen, in Euch liegt einzig der Wahrscheinlichkeitsraum. Mensch! Merke Dir meine Worte und trage sie zu den Myriaden, denn ein Recht ist, was früher galt, keine Bilder machen.“

Ebene Politik

Führen zwei Wege in die Konfrontation, gibt es keinen Mittelweg, den gäbe es, würde von gegensätzlichen Positionen auf unterschiedliche Ziele in ähnlichen Richtungen geführt.

Gewitztes Kurzgespräch

„Wie soll ich Ihnen widerstehen können?“ sagte Frau Nix T. Huhn, mit einem Augenaufschlag, der Novembernebel lichtet und Herbstzeitlose einen zweiten Frühling schenkt, zu Prof. Dr. E. N. Droby. Worauf dieser trocken, mechanisch erwiderte:“Werteste, möchten Sie Ihr Glück nicht lieber beim Kollegen Nah-Migg suchen?“ Erbost schaute sie ihn ernst, an als würde ein Kranz grüner Flämmchen um ihre Pupillen tanzen und sagte schlicht mit seufzender Stimme:“Herr dipl. Derm. Ott Y. Nah-Migg? Was denken Sie, Ehrenwürdiger? Der Ott trägt sein Haupt doch derart unnachgiebig stolz, dass ich bereits beim zweiten Satz ins Stottern gerate.“